Gut zu wissen + AGBs

Gut zu wissen

  • Vor der Yoga- oder Entspannungspraxis ist es gut, innerhalb der letzten zwei Stunden nichts gegessen zu haben.
  • Bei akuten Erkältungen ist es vorzuziehen, dem Körper Ruhe zu schenken und auf die Yogapraxis zu verzichten.
  • Bei akuten Schmerzen oder Medikamenteneinnahme (ganz besonders Schmerzmittel) ist es ratsam, auf die Yogapraxis ganz zu verzichten.
  • Bei Schmerzen und Einschränkungen, insbesondere nach Operationen fragen Sie bitte erst Ihren Arzt oder Orthopäden, ob eine Yogapraxis für Sie sinnvoll ist und aus ärztlicher Sicht erlaubt ist.
  • Jede und jeder Praktizierende  übernimmt für sich die volle Verantwortung für das Üben während des Unterrichtes. Die Yogalehrerin übernimmt keine Haftung.
  • Bei einer Schwangerschaft informieren Sie mich bitte umgehend. Suchen Sie dann einen spezifischen Yogakurs für Schwangere auf - ich gebe Ihnen gerne Empfehlungen.
  • Die Angebote richten sich nur an Ihr Wohlbefinden. Sie ersetzen keine ärztlichen oder therapeutischen Behandlungen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen - A -


1. Zahlungsmodalitäten

  • es werden Einzelkarten, 5er Karten sowie Zehnerkarten verkauft, die entweder in bar oder per Überweisung vor Kursbeginn zu entrichten sind
  • Laufzeit der 5er Karten: 2 Monate
  • Laufzeit der 10er Karten: 6 Monate
  • 5er Blocks für Einzelstunden sind nur als Paket buchbar und im voraus bzw. bei der ersten Stunde zu entrichten.

2. Buchungen

Ab März 2021 laufen alle Kursbuchungen über Fitogram Pro: www.fitogram.pro.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch: https://www.fitogram.pro/privacy/

Bitte die Links kopieren + im Browser neu eingeben


3. Virtuelle Stunden

Die virtuellen Kurse laufen über die online Plattform Zoom: https://www.zoom.us/

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch:  https://zoom.us/docs/de-de/privacy-and-legal.html

Bitte die Links kopieren + im Browser neu eingeben


4. Haftung

Die Teilnahme am Unterricht erfolgt aus freier Selbstverantwortung. Gesundheitsweg Eva Metz übernimmt keine Haftung für Personen- und Sachschäden.

 

Es wird von jeder Person eine persönliche Haftungsausschlusserklärung benötigt.

Ein Dokument befindet sich auf meiner Website, mit der Bitte, beim ersten Besuch dieses Dokument ausgefüllt und unterschrieben mitzubringen.

 

Bei einer Schwangerschaft informieren Sie mich bitte umgehend. Suchen Sie dann einen spezifischen Yogakurs für Schwangere auf - ich gebe Ihnen gerne Empfehlungen

 


5. Stornierungen

  • Einzelkarten und Mehrfachkarten

Absagen sind bis vier Stunden vor Kursbeginn noch möglich, ansonsten werden sie komplett in Rechnung gestellt.

Bei Absagen informiere mich bitte per Mail + storniere in deinem Account. So besteht die Möglichkeit, dass Personen auf der Warteliste nachrücken können.

  • Einzelstunden

Termine für Einzelstunden sind fest gebuchte Termine und müssen innerhalb von 24h abgesagt werden, ansonsten fallen 80% des Gesamtbetrages an.


6. Widerrufsbelehrung


Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Gesundheitsweg Yoga, Pilates & Entspannung, Friedrich-Ebert-Platz 4, 69117 Heidelberg, Deutschland, info@gesundheitsweg.com, Telefon: 06221 65 85 38) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Gesundheitsweg Yoga, Pilates & Entspannung, Friedrich-Ebert-Platz 4, 69117 Heidelberg, Deutschland, info@gesundheitsweg.com

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.


Widerrufsbelehrung [https://legal.trustedshops.com/produkte/rechtstexter] erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit FÖHLISCH Rechtsanwälte [https://foehlisch.com].


Allgemeine Geschäftsbedingungen - B-


Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. GELTUNGSBEREICH
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. VERTRAGSPARTNER, VERTRAGSSCHLUSS, KORREKTURMÖGLICHKEITEN
Der Kaufvertrag kommt zustande mit Gesundheitsweg Yoga, Pilates & Entspannung Eva Metz.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

3. VERTRAGSSPRACHE, VERTRAGSTEXTSPEICHERUNG
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende(n) Sprache(n): Deutsch
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB in Textform zu. Den Vertragstext können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

4. LIEFERBEDINGUNGEN
Wir liefern versandkostenfrei.
Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.
Wir liefern nicht an Packstationen.

5. BEZAHLUNG
In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:
Rechnung
Der Rechnungsbetrag ist 14 Tage nach Erhalt der Rechnung und der Ware per Überweisung auf unser Bankkonto fällig. Wir behalten uns vor, den Kauf auf Rechnung nur nach einer erfolgreichen Bonitätsprüfung anzubieten.

 

Barzahlung bei Abholung
Sie zahlen den Rechnungsbetrag bei der Abholung bar.

6. GEWÄHRLEISTUNG UND GARANTIEN
Geltung des gesetzlichen Mängelhaftungsrechts

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
Die nachstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

 * bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
 * bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
 * bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
 * im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart, oder
 * soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Beschränkungen gegenüber Verbrauchern

Beim Kauf gebrauchter Waren durch Verbraucher gilt: wenn der Mangel nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftritt, sind die Mängelansprüche ausgeschlossen. Mängel, die innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftreten, können im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsfrist von zwei Jahren ab Ablieferung der Ware geltend gemacht werden.

Garantien und Kundendienst

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Online-Shop.

7. HAFTUNG
Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

 * bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
 * bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
 * bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
 * soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.
Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

8. STREITBEILEGUNG
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier [https://ec.europa.eu/consumers/odr/] finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.


AGB [https://legal.trustedshops.com/produkte/rechtstexter] erstellt mit dem Trusted Shops [https://legal.trustedshops.com/] Rechtstexter in Kooperation mit FÖHLISCH Rechtsanwälte [https://foehlisch.com].


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Gesundheitsweg Yoga, Pilates & Entspannung, Friedrich-Ebert-Platz 4, 69117 Heidelberg, Deutschland, info@gesundheitsweg.com, Telefon: 06221 65 85 38) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Gesundheitsweg Yoga, Pilates & Entspannung, Friedrich-Ebert-Platz 4, 69117 Heidelberg, Deutschland, info@gesundheitsweg.com

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.


Widerrufsbelehrung [https://legal.trustedshops.com/produkte/rechtstexter] erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit FÖHLISCH Rechtsanwälte [https://foehlisch.com].

..denn schon der Gesundheit wegen ist es nötig, den Körper zu üben.

Yoga, Pilates & Entspannung

Gesundheitsweg

Eva Metz

info@gesundheitsweg.com

Yoga Handschuheim Entspannung Yoga Nidra Einzelunterricht Yoga Pilates Yoga Grundstufe Yin Yoga Yoga Nidra 69121 Heidelberg, 69117 Heidelberg, 69120 Heidelberg 10 er Karte Yoga